Teamentwicklung

Teamentwicklungen und Teamtrainings

für eine bessere Zusammenarbeit

Gut funktionierende, leistungsfähige Teams sind der Kern einer jeden Organisation. Teamtrainings fördern das Zusammenwachsen eines Teams durch Steigerung des Wir-Gefühls, bessere Vernetzung und gegenseitige Akzeptanz der Mitarbeitenden, Verbesserung der Kommunikation untereinander und Motivationssteigerung für den Arbeitsalltag.
Mögliche Anlässe für die Teamentwicklung:
  • Jährliche Teamtage zur Erhaltung und Verbesserung der Teamkultur
  • Team-TÜV: Ein Team möchte eine Standortbestimmung für seine Teamentwicklung machen
  • Ein Team bekommt eine neue Führungskraft
  • Einzelne sollen zu einem Team werden (auch bei räumlich getrennten/ virtuellen Teams)
  • Bei Veränderungsprozessen, Fusionen, Sparmaßnahmen etc. werden zwei Teams zusammengelegt
  • Neue Teams formen sich
  • Konflikte zwischen Einzelnen oder zwischen Gruppen
Mögliches Vorgehen bei der Teamentwicklung, beim Teamtraining
  • Ausführliches Auftragsklärungsgespräch
  • Erarbeitung einer passenden und zielgenauen Konzeption (s.u.)
  • Moderation und Durchführung der geplanten Teamentwicklung
  • Bei Interesse Einbeziehung erlebnisaktivierender Teamtrainings wie:
    • Hochseilgarten
    • Teamkochen
    • Drum Circle
    • Teamspiele und –aufgaben
Gemeinsame Erlebnisse führen nachhaltig zu Veränderungen in der Teamentwicklung. Gerade Teamtrainings, die sich um das gemeinsame spielerische Problemlösen drehen, fördern Kooperation, gegenseitige Achtung und Anerkennung und tragen mit viel Spaß zur positiven Teamentwicklung bei. Dauer: je nach Anlass 1- 2 Tage
Spezialangebot 1 für die Teamentwicklung: Der Reteaming-Prozess
Teamcoaching – Teamentwicklung auf der Basis von Reteaming
Menschen haben es leichter in der Zusammenarbeit und sind erfolgreicher, wenn sie ein attraktives gemeinsames Ziel vor Augen haben. Wir gehen mit Ihnen in die Zielgerade und begleiten Sie bis zur Ziellinie. Damit Sie mit Ihrem Team sicher ans Ziel kommen, legen wir Wert auf ein wertschätzendes Miteinander, indem wir alle Ressourcen, Stärken und die unterschiedlichen Perspektiven sichtbar machen. Wir eröffnen einen Möglichkeitsraum: So haben Sie mehr Spaß an der Lösung als am Problem. Garantiert!
Ihr Nutzen:
Teamcoaching und Teamentwicklung wirken sich aus auf Leistung, Mannschaftsgeist und Know-how.
Leistung
    • Das Team hat einen klaren Plan zur Umsetzung der Ziele.
    • Das Team konzentriert sich auf ein Ziel, das stoppt ein Verzetteln und steigert die Leistungsfähigkeit.
    • Das Team erkennt seine Ressourcen und auch bislang ungenutzte Potenziale. So wird es innovativer, motivierter, leistungsstärker.
Mannschaftsgeist
    • Synergien werden genutzt, das Wir-Gefühl ebenso gestärkt wie eine produktive „Ich kann – Haltung“. Damit haben Sie nach dem Teamcoaching ein optimal aufgestelltes Team für die Umsetzung Ihrer Ziele.
Know-how
    • Als Führungskraft können Sie Ihre Fähigkeiten und Ihre fachliche Erfahrung voll einbringen. Sie müssen nicht moderieren oder steuern, sondern können sich gemeinsam mit dem Team voll auf das Ziel konzentrieren.
    • Sie gehen mit konkreten Maßnahmen aus dem Teamcoaching und können Ihre Erfolge im Arbeitsalltag sichtbar machen.
Der Weg wird mit dem Reteamingprozess beschritten
    • Reteaming ist in den 90er Jahren für die Arbeit mit Teams entwickelt worden. Reteaming ist ein lösungsorientiertes Programm zur Bearbeitung von Problemen oder Fragestellungen. Es führt in logisch aufeinander aufbauenden Schritten durch Veränderungsprozesse und lädt die Beteiligten dazu ein, Probleme in Ziele zu verwandeln. Angeleitet durch den Coach durchläuft man vier verschiedene Phasen:
    1. Ziele erarbeiten
    2. Ressourcen sichtbar machen und Motivation stärken
    3. Maßnahmen und Aufgaben planen
    4. Die erreichten Ergebnisse und Erfolge verstärken.
Spezialangebot 2 für die Teamentwicklung: Profile Dynamics

Teamentwicklung mit Motiven und Antriebsmustern

Möchten Sie mehr Motivation in Ihre Arbeit und Ihr Team bringen? Dann stellen Sie sicher, dass die Menschen ihre Motive kennen und verstehen wer sie sind. Profile Dynamics® sorgt dafür, dass Sie die Motive Ihrer Mitarbeiter erkennen. Profile Dynamics® kann für jede Arbeitsumgebung verwendet werden, von kleinen Teams bis hin zu komplexen Organisationen, von einer kleinen Firma bis zu einem multinationalen Unternehmen. Die persönliche Analyse von Profile Dynamics® ist ein leistungsfähiges Werkzeug, das hilft, Werte und Motive zu entdecken und sich selbst und andere besser zu verstehen. Werte und Motive beeinflussen, welche Aufgaben Menschen Spaß bringen, wie Sie mit anderen zusammenarbeiten und wie Sie Veränderungen begegnen.

Team Profiler® zeigt die Motivation und Kraft eines Teams auf. Eine Teamanalyse veranschaulicht die gegenseitigen Beziehungen: Wo treten Spannungen oder Konflikte auf? Wie ist die gegenseitige Interaktion? Und wie können sie verbessert werden? In einer positiven Weise lernen die Teammitglieder ihre eigene Kraft und die der Anderen zu erkennen; sehen, wo sich die Fallstricke befinden und wie jeder in der Zusammenarbeit zur Geltung kommen kann.

Profile Dynamics basiert auf den wissenschaftlichen Arbeiten des amerikanischen Psychologen Dr. Clare W. Graves. Die Validität des Instruments wird regelmäßig überprüft.

Spezialangebot 3 für die Teamentwicklung: Insights Discovery

Teamentwicklung mit der Potenzialanalyse

Neuer Schwung für Team-Geist, -Ziele und -Kultur. Jeder tickt anders. Jedes Teammitglied hat seine Stärken, aber auch seine Eigenheiten. Jeder „funktioniert“ anders, kommuniziert anders und ist anders motivierbar. Ein Team zu führen braucht daher Fingerspitzengefühl für jeden einzelnen. Die fragebogengestützte Potenzialanalyse Insights Discovery orientiert sich an den Stärken und Ressourcen und erleichtert jedem Teammitglied und natürlich der Führungskraft die tägliche Kooperation und gegenseitige Wertschätzung.
Spezialangebot 4 für die Teamentwicklung: Teamtrainings und Klausurtagungen für Betriebs- und Personalräte
Ein Betriebs- oder Personalrat kann nur erfolgreich sein, wenn er auch als Team funktioniert.
Wir unterstützen Sie,…
  • ….damit die Gremienarbeit von Anfang an effektiv organisiert werden kann
  • ….die Stärken Ihres Teams zu nutzen
  • ….tragfähige Lösungen für Konflikte zu finden
  • ….einen realistischen Arbeitsplan zu erstellen
  • ….Ihr Betriebsrat Team zu einem Dreamteam zu machen
Beispiele für Teamangebote
  • Moderation von Klausurtagungen
  • Themenbezogene Workshopangebote für Klausurtagungen (z.B. Gesundheitstag, Kommunikation….)
  • Persönliche Kompetenzen von Mitgliedern erkennen und die Stärken des Gremiums nutzen
  • Funktionen und Aufgaben im Gremium sinnvoll verteilen sowie Arbeitsschwerpunkte richtig setzen
  • Strategieentwicklung und eine gemeinsame Linie finden
  • Kommunikationsberatung
  • Konflikte erfolgreich bearbeiten
Spezialangebot 5 für die Teamentwicklung: Teamtrainings für Auszubildende
Thema: Gemeinsam durchstarten !
Teamtag für Auszubildende Zielgruppe: Alle Auszubildenden Zielsetzung: Dieses Seminar soll Ihnen den Einstieg und die Integration in Ihren Ausbildungsbetrieb erleichtern. Sie können gleich zu Beginn Netzwerke und Patenschaften bilden und haben so gleich kollegiale Ansprechpartner. Wir arbeiten Ihre persönliche Stärken heraus und erfahren etwas darüber wie Menschen unterschiedlich „ticken“ können. Das erleichtert das Verständnis und den Umgang mit meinen Kolleg/innen. Grundlagen der Rhetorik und Körpersprache werden vermittelt.
Inhalte:
  • Teamarbeit mit Menschenkenntnis: Wie ticke ich und wie ticken meine Kollegen?
  • Inseln der Kompetenz: Welche Stärken habe ich und wie kann ich diese optimal einsetzen
  • Junior-Senior-Partnerschaft: Was wir von den anderen Auszubildenden bereits lernen können
  • Selbstsichere Körpersprache: Besser wirken und dennoch Sie selber bleiben
  • Mach Dein Ding: Wie Sie Ihre eigene Persönlichkeit gewinnbringend einsetzen
Gruppengröße: max. 14 TeilnehmerInnen Methoden: Kurzvorträge, Kleingruppenarbeit, viele praktische Übungen Umfang: 1 Tag
Ort: Unsere Teamtrainings und Seminare zur Teamentwicklung finden überwiegend in Schleswig-Holstein statt.